Hallo ,

heute spricht und schreibt auf meinem Blog Rene Kaiser von Viral Booster(dot)de über kleine Tricks für Youtube. Dank meiner LieblingsFacebookgruppe Online Marketing News und Bernfried Opala, der für Rene und seinen Viral Booster Betatester gesucht hat. Und ich freue mich mal wieder einen tollen Menschen wie Rene über das Internet Markting kennenlernen zu dürfen. Jeder Tag im Netz ist für mich durch solche Menschen wie Rene ein wahre Bereicherung und darum lasse ich jetzt den Rene zu Worte(Audio) kommen.  Klickt auf das Bild und der Ton geht ab 😉.

Youtube

 

Youtube Trick 1 – Video stoppen lassen!

Um ein bisschen Pepp in die eigenen Marketingvideos zu bekommen stellt Youtube recht nützliche Werkzeuge zur Verfügung.

Allerdings sind diese bei Youtube etwas versteckt und nur bei intensiverer Beschäftigung auffindbar.
Eine tolle Möglichkeit wie man Videos zu einem bestimmten Zeitpunkt einfach stoppen und nach kurzer frei definierbarer Pause wieder weiterlaufen lässt, findet man unter dem Menüpunkt „Anmerkungen“ direkt über den Einstellungen des Videos.

Dazu wählt man sich bei seinem Youtube -Account ein und klickt unter Konto (DeinYoutube Name) auf das Kontextmenü Video.
Hier gelangt man zur Playlist aller Youtube Videos und wählt das betreffende Video einfach durch Klicken auf „Bearbeiten“ an.

Jetzt befindest man sich direkt auf der Einstellungsebene des gewünschten Videos und wählt im oberen Reiter den Punkt „Anmerkungen aus“.
Hier hat man gleich mehrere Einstellungen bei Youtube zur Auswahl!
Unter dem Punkt „Pause“ kann man nun bestimmen, ab wann das Video stoppen und wie lange die Pause dauer soll.

Wenn das Youtube Video die gewünschte Pause macht, sollte man noch eine Notiz hinzufügen, damit die Besucher auch wissen, was gerade passiert und warum!
Probiert einfach ein bisschen aus und testet auch die anderen Funktionen von Youtube.
Übrigens kann man auch mehrere Anmerkungen/Funktionen parallel einfügen.

Das Youtube Video dazu:

 

Youtube Trick 2- Button in Video einfügen!

Beschäftigen wir uns mit der Königsdisziplin des Youtube Videomarketing, dann sprechen wir von gezielter Steuerung der Videos und deren Weiterleitungsfunktion zu einer beliebigen Webseite.
In Youtube selber kann man diese Funktion auch nutzen und mit einem kleinen Trick sogar die Verlinkung auf eine andere Webseite einbauen. (Verrate ich Euch auch noch …)

Wenn man die normale Funktion nutzt, ist allerdings nur eine Verlinkung in den Kanal oder auf ein anderes Video möglich!

Kommen wir erst einmal zum Einbinden eines Buttons für Youtube Video´s, der einen Link auf eine andere Seite z. B. Leadpage, Salespage, Blog, etc. ermöglicht.
Dazu gibt es einen tollen Service von Youtube bzw. GoogleApp Engine selbst namens „LinkedTube“.

Zu finden auf: http://www.linkedtube.com/

Hier kann man ganz einfach mit ein paar Einstellungen ein Flashwidget auf das betreffende Youtube Video setzen und es später auf der eigenen Seite einbinden.

Das Youtube Video dazu:

 

Versucht es – es lohnt sich und bringt einige Besucher ins Staunen!

Viel Spaß mit meinen Youtube Tricks und danke Hanshans

Euer René aus dem WWW

 

ViralBooster-System 2011

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 8.0/10 (3 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: +2 (from 2 votes)
DeliciousStumbleUponDiggTwitterFacebookRedditLinkedIn